1. Strategien, Ziele und Entscheidungen sind nachvollziehbar
2. Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird vertraut
3. Führungskräfte führen mit Vision, Inspiration und Integrität
4. Prozesse unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
5. Erfolgreiche Leistungen werden anerkannt
6. Innovation, Kreativität und Vielfalt werden gefördert
7. Es wird auf Nachhaltigkeit Wert gelegt

38 Bewertungen

Angenehmer Bewerbungsprozess

5,0 / 5,0
Abgegeben von: Bewerber | Datum: 18.09.2022 | Standort: Dresden

Der Bewerbungsprozess war durchgehend transparent und der Umgang sehr angenehm.

Die Regelkonformität der Bewertung wurde von 2 Unternehmen bestätigt.

offen, entspannt und kreativ

4,7 / 5,0
Abgegeben von: Mitarbeiter | Datum: 08.08.2022 | Standort: Dresden

Die Regelkonformität der Bewertung wurde von 3 Unternehmen bestätigt.

Der Bewerter wurde als zugehörig zum Unternehmen verifiziert.

Super erste Berufserfahrung als Werstudent

5,0 / 5,0
Abgegeben von: Mitarbeiter | Datum: 08.08.2022 | Standort: Leipzig

Die Regelkonformität der Bewertung wurde von 8 Unternehmen bestätigt.

Der Bewerter wurde als zugehörig zum Unternehmen verifiziert.

Guter Werkstudentjob

5,0 / 5,0
Abgegeben von: Schüler/Student/Auszubildender | Datum: 05.08.2022 | Standort: Dresden

Als Werkstudent lernt man hier viel von anderen Mitarbeitern. Sehr freundliche Arbeitsumgebung und fühlt sich sogar wie eine kleine Familie. Kann nur weiter empfehlen :)

Die Regelkonformität der Bewertung wurde von 8 Unternehmen bestätigt.

Sehr guter Einstieg ins Berufsleben

4,0 / 5,0
Abgegeben von: Ehemaliger Mitarbeiter | Datum: 24.02.2022 | Standort: Dresden

Als Berufseinsteiger findet man hier sehr vielfältige Lernthemen und man verzeichnet aufgrund der vollen Verantwortung von Tag 1 an eine sehr steile Lernkurve. Man hat die Möglichkeit in Praxissituationen direkt von den Führungskräften zu lernen. Die Führungskräfte betreuen den Prozess bis hin zur eigenen Handlungsfähigkeit und nehmen sich auf Nachfrage Zeit für Feedback. Man erhält Einblicke in verschiedene Themengebiete. Jeder Mitarbeiter wird individuell beurteilt und gefördert. Die Stärken der Mitarbeiter werden gut erkannt und für das Unternehmen genutzt.

Die Regelkonformität der Bewertung wurde von 7 Unternehmen bestätigt.

Mehr anzeigen ...

Was machen wir?

pludoni kommt aus dem Esperanto und heißt "weitergeben".
Seit 2008 managen wir Communitys. Das Ziel unserer Mitglieder und Partner ist es, für Unternehmer über Unternehmensgrenzen hinweg die Wirtschaftskraft in verschiedenen Industrie Regionen zu stärken. Wir intensivieren das mit unseren Fähigkeiten, Online-Reputation von Unternehmen zu entwickeln, Kommunikation effizient zu machen und technische Plattformen immer wieder an die steigenden Ansprüche der Nutzer anzupassen.


Vertrauen und Wertschätzung sind unsere bestimmenden Faktoren. Von pludoni gemanagte Communities werden organisiert, moderiert und nach modernen Standards gepflegt. Enterprise 2.0 Lösungen machen Unternehmen transparent, unterstützen Selbstbewusstsein und Konsequenz aller Beteiligten. Wir sind darauf eingestellt.

Wer sind wir?

Faire-Karriere stellt die Werte und das Engagement in den Mittelpunkt, das wir vertreten wollen. Faire-Karriere hilft uns, dies zu prüfen und zu verbessern.

Warum machen wir mit?

Durch unsere engagierten Mitarbeiter sind wir so erfolgreich. Faire-Karriere hilft uns dabei, dieses Engagement zu prüfen und zu verbessern.

Jörg Klukas, Geschäftsführer

Unsere Standorte

Standort Dresden (nähe Zentrum, 01237, Dresden)
Standort Leipzig (Nähe Zentrum, 04275, Leipzig)

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Jörg Klukas
Geschäftsführer, pludoni GmbH

Unsere Selbsteinschätzung

Mit Hilfe der Selbstbewertung bewerten wir regelmäßig unsere Exzellenz in der Personalarbeit zu den sieben wichtigen Faire-Karriere Regeln. So werden wir uns unserer Stärken bewusst und kommunizieren transparent unsere aktuellen Prioritäten und laufenden Entwicklungsprozesse.

Mehr zum Modell der Selbsteinschätzung auf Faire-Karriere.de

Selbstbewertung vom 24.10.2022

Bewertungen nach den Regeln im Durchschnitt

Verteilung der Feedbackgeber

Anzahl Bewertungen und Zugriffe im Zeitverlauf